GeoCaching im UNESCO Welterbe "Oberharzer Wasserwirtschaft"

Der verschwundene Kristallpalast - GeoCaching im UNESCO Welterbe "Oberharzer Wasserwirtschaft"

Macht Euch auf die Suche nach dem verschwundenen Kristallpalast, wo der böse Wassermann einst viele hübsche Mädchen gefangen hielt, so eine alte Oberharzer Sage. Doch eines Tages zerstörten ihn acht mutige Männer. Die Überreste des Kristallplastes und viele Spuren der historischen Oberharzer Wasserwirtschaft warten nun darauf, von Euch entdeckt zu werden. Wo der sagenumwobene Ort liegt, müsst Ihr selbst herausfinden – mit Hilfe moderner GPS-Technik. Die Anleitung dazu erhaltet Ihr vor Ort, ebenso wie weiteres Equipment für die erlebnisreiche Suche nach dem sagenhaften Kristallpalast.

  • Geocaching in sagenumwobener Landschaft
  • Für die ganze Familie geeignet
  • 1 Ticket für 2 Pers.
Enthalten

1 GPS Leihgerät und weiteres Equipment, Einweisung | Einführung in die Aufgabenstellung | Infomaterial | Schatzfund

Dauer3 Stunden
Mitzubringen

Feste Schuhe, Regenzeug, Rucksack & Verpflegung

Teilnehmer4-20 Personen

Zuschauer kostenfrei
Anforderungen

Durchschnittliche physische Verfassung

Mindestalter 8 Jahre

Kinder und Jugendliche nur in Begleitung von Erwachsenen

Zusätzliche InformationenHinweise zu unseren Veranstaltungen.pdfAllgemeine Geschäftsbedingungen.pdf

Veranstaltungsort

OutdoorCenter Harz
Altenauer Straße 55, Clausthal-Zellerfeld, Deutschland
kostenlose Parkplätze vor Ort
Bushaltestelle "Tannenhöhe", ca. 5 Gehminuten

Angeboten von

Outdoor Center Harz
38678 - Clausthal-Zellerfeld
39,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.